Tourismusforum Burgenland „Strategie 2022+" – ein Kompass für das Land der Sonne

Gestern Abend wurde rund 200 Gästen aus Politik, Tourismus, Kultur und der Medienbranche die „Tourismusstrategie Burgenland 2022+“ im Rahmen des Tourismusforums am Hannersberg präsentiert. Sie soll der burgenländischen Tourismusbranche in den kommenden Jahren als Kompass dienen. Im Anschluss referierte die renommierte Profilerin Patricia Staniek über das spannende Thema „Was mein Gast wirklich fühlt - Profiling im Tourismus“. Mehr dazu lesen Sie in beiliegener Presseaussendung.

Hier können Sie die Tourismusstrategie Burgenland 2022+ herunterladen: Download Strategie 2022+

Download Presseinformation

Foto (v.l.n.r.): Tourismuslandesrat MMag. Alexander Petschnig, Landeshauptmann Hans Niessl und Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton Foto 

Bildnachweis: Foto Muik


13.04.2018